We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners. Privacy Policy
+86 186 5925 8188
info@3dprotofab.com
EN
3D-Materialien


Magna W120

Materialübersicht

Magna W120 eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen, einschließlich Beleuchtungskörpern und in der Fahrzeuginnenausstattung. Seine starke Korrosionsbeständigkeit macht es auch ideal für die Kieferorthopädie. Abgesehen von diesen Stärken bietet es auch eine glatte und ansprechende Oberfläche und erfordert nur ein Minimum an Nachbearbeitung, wodurch der Herstellungsprozess beschleunigt wird.


Vorteile

Hitzebeständig
Hervorragende Detailauflösung
Einfach zu verarbeiten und fertig zu stellen


Anwendungen

Automotive
Werkzeugbau
Windkanalprüfung
Temperaturprüfung
Gehäuse für die Elektronik
Kieferorthopädie
Leuchten


Spezifikationen

Flüssige Eigenschaften

Measurement Condition Value
Viscosity @ 28 °C (82.4 °F) 430~530 cps
Color White
Density @ 25 °C (77 °F) 1.13 g/cm³

Optische Eigenschaften

Ec(critical exposure) Dp(slop of cure-depth vs.ln(E) curve)
7.5 mJ/cm2 0.152 mm

Mechanische Eigenschaften (90 Minuten UV-Nachhärtung)

ASTM Method Property Description Value
ASTM D 638 Tensile Modulus 2840-3112 MPa
ASTM D 638 Tensile Strength at Break 58-66 MPa
ASTM D 638 Elongation at Break 4-8%
ASTM D 648 @66PSI Heat Deflection Tempertature 75-91 ℃/184-266 ℃ⱡ
ASTM D 790 Flexural Strength 60-80 Mpa
ASTM D 790 Flexural Modulus 2678-3188 Mpa
ASTM D 256 Izod Impact (Notched) 22~32 J/m
ASTM D 2240 Hardness Shore D 86-90

ⱡ Nach 2 Stunden bei 160 ° C (nach Magna 120)



PDF


Gegenstand Herunterladen Aussicht
Magna W120
Anderes Material, das Sie wählen können