Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Partnern für soziale Medien, Werbung und Analyse. Datenschutzerklärung
+86 186 5925 8188
info@3dprotofab.com
EN
Ausstellungen & Events

Direkt die Vistar ProtoFab heiße Show Ausstellung! Der erste Tag des neuen Produkts

Zeit schaffen: 02/22/2019

sechs neue Produkte werden vorgestellt

In dieser Ausstellung stellte Vistar sechs 3D-Drucker vor, die die Kerntechnologie des Unternehmens tragen, nämlich: den weltweit übergroßen lichthärtenden (SLA) 3D-Drucker SLA1600, den weltweit ersten variablen DLC-Laser mit variabler Laserleistung (SLA600 DLC) SLA600 E, zahnärztlicher Spezial-3D-Drucker SLA600 D und Metallmaschine SLM150 und Desktop-DLP. Die reiche Produktkategorie und das auffällige Erscheinungsbild des Rumpfes haben viele Kunden dazu gebracht, anzuhalten, die konsultierten Personen sind in einem ständigen Strom und die Szene ist beliebt.

Vier der weltweit ersten wegweisenden Innovationen sorgen für Aufmerksamkeit

Vistar ProtoFab stellt vier der weltweit ersten bahnbrechenden Innovationen vor: die weltweit erste Linux-Steuerungssoftware, die dynamische Laser-Power-Drucktechnologie, eine Datenbank aus lichtempfindlichen Harzmaterialien und drei intelligente Druckmodi sowie intelligente Fernsteuerungsfunktionen, die den gesamten Formungsprozess vor Ort demonstrieren Automatisierungs- und Intelligenzgrad ermöglichen technologische Innovationen, dass Wisconsin 3D-Drucker bestehende, gleichartige Technologien hinsichtlich Effizienz, Produktivität und Qualität auf den neuesten Stand bringen. Sie sind tief betroffen von der Industrie und den Medien. Die Mitarbeiter des Unternehmens werden von den Händlern herzlich unterhalten und sorgfältig erklärt. Gelobt, viele Händler erreichten direkt die anfängliche Kooperationsabsicht, das Follow-up wird einzeln besprochen, um die Zusammenarbeit zu besprechen. Der Eröffnungstag des ersten Tages kann als populär bezeichnet werden.

Eigenentwickelte 3D-Druckmaterialien weisen eine hervorragende Leistung auf

Auf der Ausstellung zeigte Vistar Innovationen und Durchbrüche auf dem Gebiet der 3D-Druckmaterialien. In Bezug auf Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Zweckmäßigkeit ist die Leistung des von Vistar entwickelten SLA-Harzes im Allgemeinen den bereits auf dem Markt erhältlichen ähnlichen Produkten überlegen. Umfangreiche Festigkeit, Biegefestigkeit, thermische Verformung usw. haben alle hervorragende physikalische Eigenschaften, hohe Praktikabilität und Stabilität. Bis zu 30+ Hochleistungsmaterialien mit unterschiedlichen Eigenschaften erfüllen die Anforderungen der Kunden vollständig und haben die Branche nach ihrer Ausstellung angezogen. Die Leute kommen, um sich zu beraten und zu kommunizieren.

Exquisite Exponate

Der offene Standaufbau und die vielfältigen Exponate sind sehr auffällig. Der Stand ist voll von den Entwicklungs- und Fertigungsleistungen der Vistar ProtoFab. Der Fall zeigt die 3D-Drucktechnologie und die Verschmelzung vieler Bereiche und zeigt einen starken Nachbehandlungsprozess, Beratung vor Ort und innovative Produkte wurden ebenfalls gut angenommen.

Der Vorsitzende erläuterte persönlich das Layout der 3D-Druckindustriekette

Herr Wu, Vorsitzender der Duch Group, stellte den Medien die Kerntechnologie des Vistar 3D-Druckers vor und analysierte die 3D-Druckindustrie anhand der vertikalen und horizontalen Dimensionen der 3D-Druckindustriekette und der Anwendung von Technologieanwendungen. Er sagte: Vistar wird sich der Nutzung fortschrittlicher Technologiereserven verschrieben haben, um eine komplette 3D-Druckindustriekette zu schaffen, die auf Materialien, Basiskomponenten, Ausrüstung, unterstützenden Systemen, Dienstleistungen und Industrieanwendungen basiert. In diesem Prozess werden wir eingehendere Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zu Materialien, Ausrüstungen und Systemen für horizontale Marktsegmente durchführen und die Transformation und Modernisierung der traditionellen Fertigung fördern.

Das Foto von Herrn Wu und dem italienischen Agenten
Mit dem neuen Look und der starken Stärke hat ProtoFab große Erfolge in der Branche erzielt. Durch die TCT-Plattform hat das Unternehmen die starke Forschungs- und Entwicklungsstärke, fortschrittliche Fertigungsmöglichkeiten und ein unbegrenztes Entwicklungspotenzial unter Beweis gestellt. Die TCT-Ausstellung ist erst der Anfang. Im Jahr 2019 wird Vistar alles geben, hart studieren, ständig Innovationen einführen, besser, raffinierter, feiner und intelligenter sein und sich bemühen, einen weltweit führenden Anbieter von erstklassigen industriellen 4.0-Lösungen aufzubauen. Ein Ziel einer Skala kämpft!
Ähnliche Neuigkeiten